cherry-plum-4931741_1920.jpg

BACHBLÜTEN

Unterstützung auf einer anderen Ebene

Bachblüten sind eine einfache und natürliche Heilmethode, bei der bestimmte, wildwachsende Pflanzen und ihre Blüten verwendet werden. Diese Mittel wurden in den dreissiger Jahren des 20. Jahrhunderts von Dr. Edward Bach entdeckt. Sie wirken auf die seelischen Zustände resp. auf die Persönlichkeit.

Dr. Bach war der Meinung, dass Menschen, die Leiden und die Ursache bei sich selber suchen, dabei ihre Heilung selber fördern können. Im Gegensatz zur Medizin, die meist nur probiert, die Symptome zu bekämpfen, werden mit den Blüten die Ursprünge, der Mensch als Wesen, behandelt.

Das Ziel der Bachblütentherapie ist es, das Gleichgewicht wiederherzustellen und die eigenen seelischen

Selbstheilungskräfte freizusetzen.


Gerne ermittle ich während wie auch nach dem Gespräch eine passende Mischung, die man bei mir dann auch direkt beziehen kann. Ich verwende dazu schweizer Bio-Bachblüten.

 
  • Facebook
  • Facebook

©2020 Géraldine Schmid - Beratung und Bachblütentherapie. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now